Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

A Wurf

geb. 19. 09. 2010

 

Die Eltern

                                                                                            Aslan of White nordic Storm            Onida beautiful of Whiteline

   

  

  Aslan of White Nordic Storm
         
    Ich habe Aslan als sehr ausgeglichenen Jungrüden kennengelernt. Freundlich neugierig geht er auf Mensch und Hund
    (Hündchen - wie z.B. Klein-Peppy) zu und fordert zum Spiel auf, ohne zu aufdringlich zu sein. Er zeigt für sein Alter
    einen erstaunlichen Gehorsam. Aslan ist der sportliche Typ des Samojeden. Er ist vielseitig veranlagt, macht alles
    gerne, freudig aktiv, ohne überdreht zu sein. Er läuft als Leithund in seinem Gespann.

   
    Onida und Aslan mit Blick in die Ferne - haben beide etwas Sehnsucht?     

 

Hier die Welpen mit 5 Wochen

die Rüden:

 

  
Akymo  

  
Aidan

   
 Amo Helushka - der Kämpfer.   
  

 

  die Hündinnen

    
Ann Wenona  
Freundlich verspielt zu Mensch und Hund. Geht auf alles offen zu, macht alles mit.
Kommt sofort freudig lachend, wenn man sie ruft und geht auf Spielaufforderung ein. Hört man auf, erkundet sie Neues.
Wenn Ihr etwas nicht paßt oder sie warten muß, meckert sie rum. Sie kann schon richtig reden.  

 

  
Adia 
häuslich, abwartend, aber wenn sie einmal das "neue Revier" durchschritten hat,
geht sie auch mutig alleine auf Erkundung. Sie kann schon mit einem Reden - fordert einen zur
Kommunikation auf. Manchmal sehr rabiat im Umgang mit den Geschwistern. Wenn man sie anfaßt,
wenn sie schläft, knurrt sie ärgerlich rum. Ist sie unterwegs, geht sie stur ihren Weg, egal ob man lockt und ruft.

 

     
Arisha
Wo ist was los! Alles ist interessant. Wer ruft? Komm gleich - ich schau erst nochmal da.
Hi Frauchen - wedel, wedel. Kurzes schmusen und los gehts - Die Welt ist so groß, ich habe so viel zu erkunden!
Hi Geschwisterchen - wollen wir etwas spielen - hüpf hüpf - oh - da hinten - ich geh....
Sie merkt sich alle Wege und findet immer zurück - wenn auch auf Umwegen, weil ja mal wieder irgendwo was interessant war. 

  
Alenka 
Eher ruhig und abwartend. Sie begleitet mich aber ruhig überall hin. Setzt sich oft erst mal und schaut, was denn so passiert.
Spielt auch gerne mit den anderen, geht aber auch gerne in ihre Kuschelecke schlafen.
Sie reagiert gut auf Zuruf und genießt Bäuchlein streicheln